Mediathek


Babbel an Krabbel



Donation 2017

altSoutenir l'ErwuesseBildung par un don!

Mehr...
Lageplan - Luxemburg

ErwuesseBildung
Centre Convict - Eingang G
5, avenue Marie-Thérèse
L-2132 Luxembourg

Öffnungszeiten: Montags bis Freitags von 10.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr


mehr...

Kanneratelieren am Bicherzelt während der Oktav

“... a mäi Frënd ass däi Frënd – an däi Frënd ass mäi Frënd” - Liesung mat uschléissender Bastelaktivitéit

Et gëtt vill flott Geschichten, déi dovun erzielen, wéi wäertvoll gutt Frëndschafte sinn, a wéi eng flott Saachen ee kann erliewen, wann ee sech gutt verdréit, wann een tolerant a friddlech mateneen ëmgeet, oder wéi et ass, wann et grad net sou ronn dréint.

Mir verzielen de Kanner eng “Frëndschaftsgeschicht” a bastelen duerno eng Klengegkeet zum Thema.
Donneschdeg, den 11. Mee 2017 (virun der Kannerseenung) vun 15.00 bis 15.30 Auer (Kursnummer 174390M) a vun 16.00 bis 16.30 Auer (Kursnummer 174400M)

Déi 5 Weltreliounen entdecken: E Workshop fir Kanner vun 9 bis 12 Joer

Während dësem Workshop gi mir mam „Wimmelbuch der Weltreligionen“ op d’Sich no Ritualer aus deene 5 Weltreliounen Buddhismus, Chrëschtentum, Hinduismus, Islam a Juddentum a probéiere si aus. Sou wëlle mir e klengen Abléck an dat kréien, wat déi verschidde Reliounen ausmécht a wat si ënnerscheet. D’Wimmelbuch, op deem de Workshop baséiert, kann ee während der Oktav am Bicherzelt kucken a kafen.
Samschdeg, den 13. Mee 2017 vun 14.30 bis 16.00 Auer.

Flyer zum Download...

   

Jetzt anmelden: neuer Achtsamkeitskurs

Achtsamkeit statt Stress und Depression - Achtsamkeitstraining (MBSR / MBCT)

mit Laurette Bergamelli

Der Kampf gegen ängstigende Stimmungen, deprimierende Gedanken, physische Schmerzen oder unangenehme Gefühle kann genau diese Erfahrungen verlängern, denen wir entfliehen möchten. Wenn Sie des Kampfes müde geworden sind oder wenn Sie Ihre Lebensqualität durch die Intensivierung des Erlebens im Hier und Jetzt verbessern möchten, kann Ihnen der Ansatz der Achtsamkeit Hilfestellung geben. Die Effizienz dieses Ansatzes wird im Westen seit bereits 35 Jahren in unterschiedlichen Bereichen wissenschaftlich befürwortet.

Jeweils dienstags von 18.00 bis 20.30 Uhr ab 2. Mai in der ErwuesseBildung

Weitere Informationen...