Das
„Medien- a Bicherzelt“
der ErwuesseBildung

Das „Medien- a Bicherzelt“ der ErwuesseBildung

Während der Oktave – vom 11. Mai bis 26. Mai – wird das „Medien- a Bicherzelt“ mit einer großen Bücherausstellung wie gewohnt auf seinem Platz im Innenhof zwischen Kathedrale und Nationalbibliothek zu finden sein. Die ausgestellten Bücher – mehr als 2000 verschiedene Titel, die meisten davon Neuerscheinungen – wurden im Laufe des Jahres von unseren haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen ausgewählt. Es handelt sich um Bücher aus den Bereichen Religion und Spiritualität, Gebet und Meditation, Bildung und Familie, Gesellschaft, Umweltschutz, Lebenshilfe sowie Kinder- und Jugendliteratur.
Daneben finden Sie eine Auswahl an DVD's für Kinder und Erwachsene, CDs, Grußkarten und Geschenkartikel.

Mehr als 2000 Titel mit einer weiten Bandbreite an aktuellen Themen

Das „Medien- a Bicherzelt“ der ErwuesseBildung asbl

Das „Medien- a Bicherzelt“ ist eines der jährlichen Hauptprojekte der ErwuesseBildung a.s.b.l..


Es wird durchgeführt mit den vereinten Kräften des Teams der Hauptamtlichen der ErwuesseBildung a.s.b.l.:

Waltraud Böing, Renato Cescutti, Alex Greenwood, Danielle Mertes, Frank Leurs, Marc Nilles, Barbara Schu, Laure Simon


...sowie der tatkräftigen Unterstützung vieler anderer Personen, die sich ehrenamtlich oder im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit für das „Medien- a Bicherzelt“ engagieren


...sowie dank der wertvollen Zusammenarbeit mit:

Bibliothèque nationale de Luxembourg, Cathédrale Notre-Dame de Luxembourg, Église catholique à Luxembourg - communication et presse, - églises ouvertes Belgique asbl., etika a.s.b.l., Librairie Ernster, Librairie libo, Luxembourg School of Religion & Society, Luxemburger Wort


...und dank unserer Sponsoren: